41 Ideen - Thema Blumen



Hier finden Betreuungskäfte (Seniorenbetreuung) eine Liste mit 4 Beschäftigungsideen für die Aktivierung von Senioren mit dem Thema Blumen. Also wenn Sie sich die Frage stellen: Was kann man alles rund um das Thema Blumen in der Seniorenarbeit machen? - Dann finden Sie hier eine Ideenliste...

Inhalt des vollen Beitrags:

  • 4 Beschäftigungsideen
  • Worte für die Umsetzung 


 




Beschäftigungsideen Thema Blumen


Information:

Wenn Sie eine Antwort auf die Frage: "Was kann man rund um das Thema Blumen in der Seniorenarbeit machen?"  suchen - dann können Sie in dieser Liste eine Antwort finden. - Das ist zumindest der Sinn der Liste
Wichtig: Fällt Ihnen auf, das eine oder mehrere Beschäftigungsideen zum Thema Blumen fehlen - bitte hinterlassen Sie einen Kommentar um die Liste für alle Leser zu verweitere und zu verbessern - Danke

Ideen-Liste: Blumen



3 Dinge nennen

Eine leichte Gedächtnisübung wie die Teilnehmer, jeweils 3 Antworten auf eine Fragen finden sollen
Hinweis auf Beitrag 3 Dinge nennen Blumen

ABC Liste 

Eine Variante von einem Stadt Land Fluss Spiel - ist das Aufzählen von A bis Z, von Begriffen und Worte zu einem Bestimmten Thema, wie Blumen - eine Gedächtnisübung die man mündlich und schriftlich mit den Teilnehmern spielen kann
Hinweis auf Beiträge ABC Liste Blumen, ABC Liste Frühlingsblumen,


Aktionstage 

Es gibt eine Sammlung von Kuriosen Feiertagen verteilt über das ganze Jahr, und anderem auch Blumen Aktionstage, diese könnte Sie als Ideenanregung/ -quelle nutzen
Hinweis auf Beitäge: Red Rose Day,


Bandsalat

Eine Variante von einem Suchrätsel wo viele Blumen direkt hineinander stehen - und die Teilnehmer die Aufgabe habe, die einzelne Blumen zu zählen und am Ende zu sagen wieviel Blumen in einer Reihe stehen
Hinweis auf Beitrag Bandsalat Blumen,

Bilder ausmalen

Bilder mit Blumen ausmalen oder mit anderen Materialen gestalten
Hinweis auf Beitrag: Bilder ausmalen - Frühling,


Blumen

Hochbetagte und Menschen mit Demenz aktivieren: Lieder, Geschichten, Gedichte und Anregungen - Frühling. Band 3. Ausgabe mit CD. (Buch)
In diesen Buch gibt es das Thema Blumen mit Aktivierungsmaterial:
zur Einstimmung in das Thema, Lied Jetzt fängt das schöne Frühjahr an (auch auf CD), Erzählung: Tulpen, Märchen: Jorinde und Joringel, Gedicht und Bewegungsspiel: Er ist`s (auch auf CD), Gedicht: Leise zieht durch mein Gemüt, Anregungen für biografische Fragen, Gedicht: Die Tulpe, Verse aus dem Poesiealbum, in denen Blumen vorkommen, Gedicht: Das Veilchen, Rätsel und Wortspiele, Wissenwertes über Blümchenkaffee, Musik Vorschläge in Form von Titeln (Bereich: Kinderlieder, Volkslieder, Schlager, Klassik) 





Blumen und Blätter
Aktivieren mit Sprichwörtern, Liedern und Musik: Praxismodelle für die Begleitung hochbetagter und demenzkranker Menschen. Ausgabe mit CD.
In diesen Buch gibt es das Thema Blumen und Blätter mit Aktivierungsmaterial:
Gedicht zum Einstieg, 28 Sprichwörter und Redewendungen, Welche Blumen sind typisch für einen Bauerngarten?, Blumen in allerlei Fragen, Musik Vorschläge in Form von Titeln (Bereich: Kinderlieder, Volkslieder, Kirchenlieder, Schlager, Klassik), Musik: Komm mit nach Varasdin (auf Begleit CD)





    Blumen- und Blütentag

    Von Spielefest bis Erdbeertag: 24 ausgearbeitete Motto-Tage und Aktionen für Pflegeeinrichtungen (Besondere Momente erleben) inkl. CD mit Kopie Vorlagen
    In diesem Buch gibt es den Thementag: Blumen- und Blütentag mit dem Aktivierungsmaterial:
    Aushang Idee Blumen- und Blütentag, Ablauf - Ziele, Veranstaltung, Räumlichkeiten, Hinweis, Ankündigung/ Einladung, Bewirtung, Tipp, Umsetzung, Tipp, Gesprächsanregungen, Hinweis, Anleitung - Blüten Kunstwerk mit Kartoffeldruck, Anleitung - Blumenkränze binden, 8 Bildkarten - Blumenbestimmung (als Kopievorlage), Gedicht: Heidenröslein, Vorlage - Blümchen-Anhänger




    Erzählcafé Blumen

    Gestalten Sie mit Ihren Teilnehmern ein Erzählrunde rund um das Thema Blumen (am besten mit Bilder zum anschauen)
    Hinweise auf Beiträge: Erzählcafé Frühlingsblumen, Erzählafé Blumen



    Kreatives Gestalten (Basteln)

    Gerade bei den Thema Blumen gibt es viele Bastelideen für Blumen je Art - eine Auswahl der Sammlung in diesem Blog (mit Anleitung zum Basteln per Youtube Video)
    Papierblumen basteln, Große Papierblumen als Zimmerdeko, Große Dahlien aus Krepppapier selber machen, Riesen Rosen aus Pappe, Riesige Blumen aus Krepppapier basteln, Rosen aus Laub basteln, Eine Kamilie aus Papier basteln, Eine gigantische Rose aus Papier basteln, Tolle Papierblumen, XXL Riesen-Blume Deko-Rose selber machen, Blumen aus krepppapier, Blumenkranz für den SommerServietten falten - Rose / Blüte / Blume, Sonnenblume basteln, Rosen aus Notizzetteln, Rosen basteln mit Papier,


    Rosen

    Seniorenaktivierung kompakt von Monika Hammerla & Claudia Keller (Buch)
    In dem Buch gibt es das Thema Rosen  mit Aktivierungsmaterial:
    Deko Ideen, Einleitung ins Thema, Biografie Fragen, Text: Rosen und ihre Bedeutung, Lied: Rote Rosen, rote Lippen, roter Wein, Bewegungsübung, Redewendungen, Lied: Du bist die Rose vom Wörthersee, Anagramm, Text: Verse aus dem Poesiealbum, Sinnesübung für die Ohren, Lied: Sah ein Knab`ein Röslein stehn, Entspannung: Das Wunder des Blühens




      Themenrunde

      Nehmen den Thema Blumen Allgemein können Sie auch einzelne Blumen oder Bereiche rund um das Thema Blumen als Thema wählen, wie
      Hinweise auf Beiträge: Frühlingsblumen, Blume die Rose,


      Wahr oder Falsch Spiel

      Eine beliebte Variante einer Gedächtnisübung, wo man spielerische Wissen abfragt, bzw vermitteln kann
      Hinweis auf Beiträge Blumenschlacht,


      Was passt?

      Eine Gedächtnisübung wo man 2 Wortteile richtig zusammenfügen soll
      Frühlingsblumen (1), Frühlingsblumen (2), Frühlingsblumen (3), Frühlingsblumen (4),



      Wort im Wort finden

      Ein Suchrätsel wo man Worte in einem Wort finden soll
      Variante 1: Ein gezieltes Wort in vielen Worten finden
      Hinweis auf Beitrag: Versteckte Rose finden,
      Variante 2: Verschiedene Worte, wie verschiedene Blumen in Worten finden



      Wortfindungen

      Es gibt viele Varianten von Wortfindungsübung, in diese Bereich sind Wortfindungen mit den Buchstaben von eines vorgegebene Wortes (3 Variante - Frei Einfach Worte finden, Worte per Zahlcode finden und Rätselfragen + Wortfindung)
      Hinweise auf Blogbeiträge: Butterblumen, Brennnesseln, Gänseblümchen,


      Wörterlisten

      Man kann Wörterlisten als Lösungsvorlage für einfach Aufzählungen nutzen - Nennen Sie Worte die mit Blumen anfangen - Nennen Sie Worte die mit Blume enden
      Hinweise auf diese Wörterlisten im Blog - Tulpe, Blume, Rose,


      Der ganze Beitrag mit PDF zum Ausdrucken für Mitglieder..., 
      (Mitglied per Steadyhq.com werden)
      Ich bin eher ein Hobbyblogger der sehr viel Zeit in die Ausarbeitung der Beiträge steckt, und die Aktivierungsideen online stellt, weil mir das Thema Beschäftigung (von Senioren) Spaß und Freue macht, aber durch die Werbeeinnahmen von Google und Amazon kann die Ausgaben nicht mal Ansatzweise decken.

      Deshalb werden die Neuen und die Überarbeitetet Blog Beiträge mit den Lösungen und Arbeitsblätter zum Ausdrucken auf dem Mitglieder-Blog soziale-betreuung.blogspot.com online gestellt

      Dieser Bereich ist für angemeldete Mitglieder, welche sich im Tausch für die Aktivierungsausarbeitungen an der Finanzierung mit mindestens 5 Euro im Monat (oder 60 Euro im Jahr) beteiligten. Die Mitgliedschaft über den Dienst Steadyhq.com kann jederzeit gekündigt werden (wenn Sie monatlich anmelden haben, dann monatlich und bei jährlichen Anmeldungen natürlich, nachdem angebrochen Jahr)


      Hinweis auf andere Beiträge:

      Unter den jeweiligen Links finden Sie eine Übersicht der vorhandenen Beiträge zu der jeweiligen Rubriken/ Arten von Aktivierungen

      1 Ding nennen - Eine Abfrage Aktivierungseinheit, wo Teilnehmer/ Senioren mit und ohne Demenz oft Antworten finden. Weil es bei viele Fragen mehr als eine Lösungsmöglichkeit gibt, man kann die Gedächtnisübung als leicht Bezeichnen.

      3 Dinge nennen - Eine klassische Abfrage Aktivierungseinheit, wo Ihre Teilnehmer 3 Lösungsantworten finden dürfen, man kann diese Gedächtnisübung als leicht bis mittelschwer Bezeichnen

      3 Merkmale finden - Eine Abfrage von Merkmalen und Umschreibungen von Begriffen ist, obwohl wir viele Dinge sehen, eher eine schwere Gedächtnisübung, weil nicht jeder Dinge gut umschreiben kann - Als klassisches Beispiel: Die Zitrone ist sauer, gelb, Citrusfrucht usw.

      10 Dinge nennen - Neben der Abfrage Variante, wie 1 Ding und 3 Dinge, kann man auch Abfrage Aktivierungseinheit gestalten, wo Ihre Teilnehmer ganz 10 Lösungen finden müssen. Je mehr Antworten jemand finden soll, um so schwer wird das ganze natürlich.

      ABC Listen (gefüllt) - Stadt Land Fluss kennen viele, wobei man viel, viel, mehr Dinge von a bis z abfragen kann, in diesen Blog befinden sich mittlerweile über 150 ABC Liste zu den verschiedensten Themen, damit es nicht langweilig wird und Betreuungskräfte in der Seniorenarbeit Abwechslung anbieten können.

      ABC Rätselfragen - Eine Spezielle Rätsel Form wo der erste Buchstabe, der Lösung schon feststellt und es insgesamt so viele Fragen gibt, das von jeweilige eine Antwort zu jeden Buchstaben im Alphabet finden kann. Ideal für eine Gedächtnistraining-Gruppe, wo die Teilnehmer erst Ihre persönlichen Lösung aufschreiben und dann alles miteinander verglichen und besprochen wird.

      Anagramm-Rätsel - Anagramme sind Worte oder auch Sätze, welche die Besonderheit enthalten, dass man bei neu legen der Buchstaben solcher Worte oder Sätze ein oder mehrere, sinnvolle Worte/ Sätze bilden kann. Besser erklärt an einem Beispielwort wie Bier, wo man auch aus allen Buchstaben weitere Worte wie Brei oder Brie bilden kann.

      Bandsalat Suchrätsel - Eine Suchrätsel Variante, wo viele Worte großgeschrieben ohne Leerzeichen in einer Reihe stehen, und nun die Aufgabe der Teilnehmer darin besteht die Wortreihe an der richtigen Stelle zu trennen und somit die richtigen Worte in der Reihe zu finden.

      Brückenwörter - Eine bekannte Wortfindungsvariante, mit 3 Spalten - in einer sehr leichten Variante steht in der mittleren Reihe die Worte und für die Spalten rechts und links müssen passende Wort zu dem Wort in der Mitte gefunden werden, in der normale Variante stehen in der rechten und linken Spalte die Worte und es geht darum ein passendes Wort in der Mitte zu finden.

      Literatur Gedichte/ Märchen/ Verse/ Autoren (Vorleserunde) - Jemand was vorlesen gehört zu den Grundlagen, wobei man verschiedene Dinge vorlesen kann, wie zum Beispiel Kurzgeschichten für Demente, Märchen, Gedichte, aus aktuellen Tageszeitung und noch viel mehr. Im Blog befinden sich viele Gedichte und Märchen, welche Sie über diese Übersicht finden.

      Lückentext Rätsel - Eine einfache Übung, wo in Wörter in Redensarten/ Sätzen/ Gedichten/ Geschichten) fehlen und die es geht zu schließen und den vollständigen Satz, Redensart usw. lesen zu können.

      Bücher (A bis Z Liste) - Es gibt sehr, viele Bücher in der Seniorenbetreuung - in diesen Beitrag finden Sie eine Auflistung von Büchern und Arbeitsmaterialien die man im Handel finden kann, bzw. wenn schon vorhanden - können Sie auch einen Link finden, wo es zu den jeweiligen Büchern, eine Buchkritik und vor allem einer Inhaltsverzeichnisangabe gibt (um vielleicht einen besseren Überblick zu haben, welchen Buch sich lohnt und welches nicht).

      Erzähl Café Fragen - Sich mit Senioren zu unterhalten, gehört zum täglichen 1 * 1 in der Betreuung von Menschen, aber gezielt Frage zu bestimmten Themenbereich zustellen ist manchmal schwer, weil man eine Blockade hat, dafür ist diese Übersicht, wo man zu über 40 verschiedene Themen mit jeweiligen Fragen finden kann.

      Kreatives Gestalten - Es gibt in jeder Einrichtung ein paar Senioren die gerne Dinge ausschneiden, zusammenkleben & Co, deshalb würde es Sinn ergeben, ein kreatives Gestalten in irgendeiner Form anzubieten. Es gibt viele, viele Bastelideen im Internet, und Grundsätzlich bietet sich die Suche über die Webseite Pinterest.de an, weil man da einfach zu jedem Bastelmaterial und zu jedem Bastelthema Ideen finden kann, in diesem Blog gibt es einige YouTube Anleitung die Sie über diese Kreatives Gestalten Übersicht finden können.

      Quizze/ Rätsel - Entweder Rätselfragen stellen und die Teilnehmer nennen die Lösung (ohne Hinweise), oder Quizfrage wo der Teilnehmer unter Lösungsvorschläge die richtige Antwort finden darf.

      Redensarten - Redensarten, Redewendungen und Sprichwörter ergänzen ist eine klassische 10 Minuten Aktivierung, welche aber schnell langweilig werden können, wenn man immer die gleichen Redewendungen nimmt, deshalb gibt es eine Übersicht wo die bekannten Redensarten, Redewendungen und Sprichwörter nach Themen sortiert sind.

      Schüttelwörter - Ein klassisches Buchstabenrätsel, wo die Buchstaben des Ausgangswortes oder Satzes durcheinander geraten sind und nun durch neu legen der Buchstaben, in die richtige Buchstabenreihenfolge und somit die Ausgangsworte/ Lösungen gefunden werden.

      Senioren Sport (Übungen) - Für viele Senioren ist es wichtig, sich bewegen zu können - aber das Angebot sollte sich an den Ressourcen der jeweilige unterschiedlichen Menschen richtig. Um abwechslungsreiche Bewegungsrunden gestalten zu können, kann man sich Blogbeiträge mit Übungslisten und/oder YouTube Video von Trainer anschauen.

      Teekesselchen - Es gibt Wort wie Birne, die mehr als eine Bedeutung haben, den bei Birne kann man den menschlichen Kopf meinen oder auch eine Obstsorte. Von diesen Worten gibt es viele, um eine Liste von A bis Z kann man auch in diesem Blog finden.

      Vokale gesucht? - Ein Buchstabensuchrätsel, wo die Teilnehmer in einzelne Wörter, Sätzen oder Texten, wie bekannten Gedichten die richtigen, fehlende Vokale finden dürfen, um die Lösungen zu erkennen.

      Wahr oder Falsch Spielfragen - Eine spielerische Variante Wissen und unnützes Wissen abzufragen, bzw. zu Erfahren. Hierbei wird eine Behauptung in den Raum gestellt und die Teilnehmer sollen, sich entscheiden, ob Sie dies für die Wahrheit halten oder nicht. Bei der Auflösung kann man weiter Informationen rund um die Behauptung anbieten.

      Was passt? - Gedächtnisübung wo man zwei oder mehr Wortteile wieder richtig zusammen setzen soll und die Lösungsworte zu finden.

      Wort im Wort finden - Suchrätsel, wo die Rätsel Freunde Worte in richtigen Worten finden sollen, ohne das Ausgangswort verändern zu müssen. (Es gibt auch eine schwere Variante wo man versteckte Worte in Texten finden kann). So versteckt sich zum Beispiel in dem Wort Tischwein - Schwein.

      Wortfindungen Rätsel - Es gibt verschiedene Varianten, wie man Worte aus den Buchstaben eines bestimmten Wortes finden kann. Neben der klassischen unbegrenzten Suche so man so viele Wörter wie möglich finden kann, gibt es noch Zahlenrätsel oder auch die gezielte Wortsuche - wo man Rätselfragen beantworten muss und das Lösungswort nur Buchstaben aus dem Ausgangswort stammen dürfen.

      Wortgitter - Ein Klassiker unter den Suchrätseln wo man Wort in einem Buchstabenkästchen finden darf, diese Worte sind je nach Rätsel senkrecht, diagonal oder waagerecht versteckt.

      Wörterlisten - Es gibt meiste viele Worte in dem ein bestimmtes Wort steckt, bei Wörterlisten handelt es sich Liste mit so einem jeweiligen Wort, zum Beispiele Worte in den Apfel steckt. Diese Liste sind eine gute Grundlage um Gedächtnisübungen schnell zu gestalten, wie Nennen Sie 10 Worte die mit Apfel beginnen oder enden, oder man kann sich Worte aus solch einer Liste suchen für Fragen/ Abfrage Runden, wie zum Beispiel: Was ist Adamsapfel? (Sprachförderungseinheit) oder als Grundlage neben für Sortiereinheit, wie Ist ein Pferdeapfel essbar? Ist ein Tafelapfel essbar? usw.


      Keine Kommentare:

      Kommentar posten