Box

64 Ideen - Thema Frühling



Hier finden Betreuungskäfte (Seniorenbetreuung) eine Liste mit 64 Beschäftigungsideen für die Aktivierung von Senioren im Sommer. Also wenn Sie sich die Frage stellen: Was kann man im Frühling in der Seniorenarbeit machen? Hier finden Sie Beschäftigungsideen für die Betreuung von Senioren und Personen mit Demenz für die Jahreszeit Frühjahr. Es sind verschiedene Aktivierungsideen in einer Ideenliste von a bis z aufgezählt.



Frühling - Beschäftigungsideen?


Information:

Wenn Sie eine Antwort auf die Frage: "Was kann man im Frühling in der Seniorenarbeit machen?"  suchen - dann können Sie in dieser Liste eine Antwort finden. - Das ist zumindest der Sinn der Liste
Wichtig: Fällt Ihnen auf, das eine oder mehrere Beschäftigungsideen für den Frühling fehlen - bitte hinterlassen Sie einen Kommentar um die Liste für alle Leser zu verweitere und zu verbessern - Danke



Die Liste von A-Z Frühling




Aprilscherz:
  • Lassen Sie sich einen guten Aprilscherz einfach, mit den Sie Ihre Teilnehmer in den April schicken – oder/ und gestalten Sie ein Scherztombola (vielleicht allein oder als Teil eines Frühlingsfestes)
  • Bei einer Scherztombola werden eigenwillige Preise verlost:
  • Preisankündigung: 4 Gänge Menü für 2 Personen am Ort Ihrer Wahl/ Gewinn: Tütensuppe, Packung Spaghetti, 2 Joghurts, Doppelportion Nescafé, für ein romantisches Candle-light Diner gibt es noch eine Kerze dazu wegen der Romantik, evtl. Plastikteller, -becher und Geschirr




Angrillen:
  • Gestalten Sie mit Ihren Teilnehmern ein an grillen oder bieten Sie in Verbindung mit einer Festveranstaltung gegrilltes an
  • Amazontipp:





Aromatherapie:
  • Also Arbeit die mit Frühlingsdüften – es gibt z.B. Kalender mit Blumen und bei jeder Blume ist eine Duftprobe der Blume – so eine Aktivierung mit einem Bild + dem Duft wäre eine Interessante Sinnesaktivierungsidee
  • Amazontipp Duftöl:





Aufbruchsstimmung:
  • Wenn der Frühling kommen – fühlt man eine Aufbruchsstimmung, nutzen Sie diese um mit Ihren Teilnehmern gemeinsam planen für das Jahr zu machen, z.B. Ausflüge & Veranstaltung



Auto waschen:
  • Gestalten Sie daraus eine Sinnesübung oder eine Bewegungseinheit – indem Sie gemeinsam ein Auto waschen oder Teile eines Autos putzen



Biergarten besuchen:
  • gerade wenn die ersten Sonnentage sind zieht es viele in die Biergärten – machen Sie doch mit Ihren Teilnehmern einen Ausflug in den Biergarten

Bingo spielen



Blumen pflanzen:
  • Beginnen Sie mit der Gartengruppe/ -therapie die Hochbeete & Balkonkästen zu bepflanzen



Boccia spielen:
  • Gehen Sie in freie wie in den nächsten Park oder in dem hauseigende Garten und spielen Sie Boccia
  • Amazon Tipp:




Bücher nutzen
  • Nutzen Sie die verschiedene Bücher die es für die Sommer Aktivierung von Senioren gibt. Buchtipps:




Café draußen sitzen:
  • Einen Ausflug ins Lieblings Café machen und da draußen auf der Terrasse sitzen, bei Kaffee & Kuchen




Chillen:
  • Jetzt wo die Sonne so angenehm ist einfach mal draußen in der Sonne sitzen und in Ruhe den Frühling genießen




Der Frühling ist da!
Bausteine für die Aktivierung von Demenzkranken: Frühling: Mit Musik-CD, Kopiervorlagen und Arbeitsmaterialien von Tanja Stein
In diesen Buch gibt es das Thema Der Frühling ist da! mit Aktivierungsmaterial:
  • Einstimmung (ca. 30-45 Min.)
  • "Der Frühling hat sich eingestellt" (5 Min.)
  • Frühlingsblumen (15 Min.)
  • Jongliertuch (10 Min.)
  • Wir lassen eine Blüte erblühen (5 Min.)
  • Pflanzen erraten (15 Min.)
  • Blütenreigen (5-10 Min.)
  • "Winter, ade!" (5 Min.)
  • Assoziationen zum Thema Frühling (10 Min.)
  • Hinweis wegen Text- und Liedvorschläge auf den Begleit-CDs





Diät machen:
  • Sicher werden Sie mit Ihren Senioren keine Diäten machen, um wieder in den Bikini zu passen – aber die könnten einen Gesprächskreis zum Thema Diät gestalten



Eis essen:
  • Jetzt im Frühjahr machen die Eisdielen wieder Ihre Türen auf und in der Frühlingssonne ein Eis genießen ist ein unbezahlbares Vergnügen – Ausflug zur nächsten Eisdiele



Erdbeerzeit:
  • Jetzt Aktivierungen rund um die Erdbeeren anbieten – Erdbeeren pflücken, Erdbeerpflanzen pflanzen, Erdbeeren naschen, Erdbeerrezepte in Backgruppe ausprobieren, Erdbeerkuchen beim Kaffeeklatsch … 

Erzählcafé Frühling
Gestalten Sie einen Erzählkreis zum Thema Frühling. Unterhalten Sie sich mit Ihren Teilnehmern über deren Vorlieben, Erinnerungen und Erfahrungen.
Hinweis es gibt einen Betrag: mit Fragen für ein Erzählcafé Frühling - hier klicken




Erzählcafé Frühlingsblumen
Gestalten Sie einen Erzählkreis zum Thema Frühlingsblumen. Unterhalten Sie sich mit Ihren Teilnehmern über deren Vorlieben, Erinnerungen und Erfahrungen.
Hinweis es gibt einen Betrag: mit Fragen für ein Erzählcafé Frühlingsblumen - hier klicken


Fahrradtaxi nutzen:
  • Organisieren Sie mit mehreren Fahrradtaxi eine Ausflug durch die Stadt oder einen Park in Ihrer Nähe

Frühling und Sommer
Aktivieren mit Dingen des Alltags, Sprichwörtern und Musik: Praxismodelle für die Begleitung hochbetagter und demenzkranker Menschen. Ausgabe mit CD.
In diesen Buch gibt es das Thema Frühling und Sommer mit Aktivierungsmaterial:
  • Liste mit Ideen für Anschauungsmaterial 
  • Gedicht zum Einstieg
  • Fragen, die zu Gesprächen führen können
  • 28 Sprichwörter und Redewendungen
  • Allerlei Fragen zu Frühling und Sommer
  • Zusammengesetzte Wörter mit Frühing
  • Zusammengesetzte Wörter mit Sommer
  • Aus dem Poesiealbum
  • Sitztanz "Der Frühling" (Musik auf Begleit-CD)
  • Musik Vorschläge in Form von Titeln (Bereich: Kinderlieder, Volkslieder, Schlager, Klassik) 




Frühlingserwachen
Das große Beschäftigungsbuch für Menschen mit Demenz von Autor Linus Paul
In diesen Buch gibt es das Thema Frühlingserwachen mit Aktivierungsmaterial:
  • Material
  • Zeitaufwand
  • Beschreibung
  • Varianten & Ergänzungen





Frühlingsgruß
Von Spielefest bis Erdbeertag: 24 ausgearbeitete Motto-Tage und Aktionen für Pflegeeinrichtungen (Besondere Momente erleben) inkl. CD mit Kopie Vorlagen
In diesem Buch gibt es den Thementag: Frühlingsgruß mit dem Aktivierungsmaterial:
  • Aushang Idee Frühlingsgruß
  • Ablauf - Ziele, Veranstaltung, Hinweis, Räumlichkeiten, Ankündigung/ Einladung, Bewirtung, Umsetzung, Tipp,
  • Gesprächsanregungen
  • Hinweis
  • Gedicht - Frühling: Er ist´s (als Kopievorlage)
  • Gedicht - Sommer: Sommerfrische (als Kopievorlage)
  • Gedicht - Herbst: Septembermorgen (als Kopievorlage)
  • Gedicht - Winter: Neuschnee (als Kopievorlage)




Frühjahrsputz machen:
  • Gestalten Sie Sinnesübungen wo es darum geht Dinge/ Gegenstände zu putzen oder aufzuräumen, z.B. wie Balkonmöbel putzen



Frühlingsfest veranstalten:
  • Organisieren und veranstalten ein Frühlingsfest für Ihre Teilnehmer/ Bewohner in Ihrer Einrichtung



Frühlingsgefühle zeigen:
  • Gestalten Sie eine Fotoreihe mit Ihren Bewohner mit dem Thema: „Senioren im Frühling“ draußen in der freien Natur wo die Frühlingsmotive zu finden sind



Frühlingsspaziergang machen:
  • Machen Sie eine Frühlingsspaziergang - beziehungsweise gehen Sie raus und tanken Energie
  • Mehr im Blog Beitrag: Spazieren gehen (12 Gründe für einen Frühlingsspaziergang)



Frühstücksgruppe:
  • Gestalten Sie eine Frühstücksgruppe an schönen Frühlingstagen draußen auf den Balkon oder auf der Terrasse der Einrichtung



Gartencenter durchstreifen:
  • Um Ideen und Anregung für Ihren eigenen Garten und die Balkonkäste zu bekommen, können Sie sich durch ein Gartencenter in Ihrer Nähe arbeiten



Gartengruppe:
  • Gartenjahr planen – den Garten – die Hochbeete und Balkonkästen umgraben und bepflanzen



Gedichte:
  • Es gibt so viele Frühlingsgedichte welche Sie nutzen können um damit eine Leserunde zu gestalten





Haustiere in den Garten:
  • Wenn Sie in Ihrer Einrichtung Kleintiere haben, wie Kranichen, Hasen oder Vögel in den Garten bringen



Hund spazieren führen:
Gehen Sie gemeinsam mit dem Hund eines Hundbesuchsdienst spazieren





Kleidung:
  • Räumen Sie Ihre Wintersachen aus den Schrank und verstauen diese und holen Sie die Sommersachen heraus



Kim Spiele - Frühling:
  • Gestalten Sie mit Ihren Teilnehmern ein oder mehrere Kim Spiele



Knackiges Gemüse zubereiten:
  • Bereiten Sie in Ihrer Kochgruppe Gerichte mit knackigen Gemüse zu, wie ein Frühlingssuppe oder eine Gemüsepfanne



Kunst vor Ort:
  • Gestalten Sie eine Kunstgruppe im freien, wo Ihre Teilnehmer die Natur als Motiv bekommen



Landschaft Fotografien:
  • Natürlich finden Hobbyfotografen in Ihrer Fotogruppe in der Frühlingslandschaft sicher viele Motive zum fotografieren



Luftballon steigen lassen:
  • Schreiben Sie kleine Zettel mit einer Botschaft, stecken Sie diesen Zettel in einen Luftballon der die Aufschrift „Pop Me“ hat – und blasen Sie den Luftballon Helium auf – gehen dann ins Freie und lassen die Luftballons steigen



Maibaum basteln & aufstellen:
  • Basteln Sie einen Maibaum und stellen Sie diesen z.B. bei einem Frühlingsfest als Dekoration auf



Natur bewundern:
  • Genießen Sie die Änderung in der Natur – Knospe die zu Blätter werden, das Blüten und sprießen der Blumen, den blauen Himmel und die wärmende Strahlen der Frühlingssonne



Nordic Walking:
  • Gründen Sie eine Nordic Walking Gruppe für Ihre mobilen Teilnehmern und gehen Sie einmal die Woche raus
  • Amazontipp:






Ostern:
  • Ostern feiern, zu Ostern basteln, Ostereiern bemalen, Osterfeuer anschauen & mehr
  • Hinweis auf Label Ostern - so kommen Sie zu den Beiträgen zu Ostern




Parkbank sitzen:
  • Einfach mal bei schönen Wetter auf eine Parkbank setzen und das nichts tun genießen
  • Amazon Tipp Parkbank:




Pfeifen spazieren gehen:
  • Die Frühlingszeit macht viele Mensch Glück und Symbolisch für einen Glücklichen Mensch – ist eine Person die pfeifend spazieren geht – probieren Sie das einfach aus



Pfingstrose basteln:
  • Gestalten Sie in Ihrer Bastelgruppe eine oder mehrere Pfingstrosen



Picknick im Park:
  • Anstatt nur einen Spaziergang zu machen, könnten Sie gleich ein gemeinsames Picknick im Park veranstalten (und die Snacks für den Nachmittag vorher in einer Kochgruppe ganz oder teilweise zubereiten)




Pusteblume pusten:
  • Gestalten Sie mit Ihren Teilnehmern eine einfache Sinnesübung und pusten Sie ein Pusteblume



Pustebume und Pustebausch
Das große Beschäftigungsbuch für Menschen mit Demenz von Autor Linus Paul
In diesen Buch gibt es das Thema Pustebume und Pustebausch mit Aktivierungsmaterial:
  • Material
  • Zeitaufwand
  • Beschreibung
  • Aktivierung & Gesprächsimpuls





Querfeldein wandern
  • Gehen Sie heute mit Ihrer Wandergruppe einfach mal ein Stück querfeldein – oder vielleicht haben Sie eine Sinnespfad den sie mit Ihren Teilnehmern gehen können (Sinnespfad oder Sinnesweg das heißt verschiedene Wegformen hintereinander (wie kleine Steine, Sand, Wiese, große Steine…))
  • Amazon Tipp - Sinnespfad:







Rhabarberzeit
  • In einer Koch- und Backgruppe können Sie Dinge mit Rhabarber herstellen, wie Kompott oder Rhabarberkuchen – welche Sie bei einem Kaffeeklatsch essen können




Schiffsrundfahrt machen:
  • Machen Sie mit Ihre Teilnehmern einen Ausflug auf einem Schiff



Spargelzeit:
  • Jetzt können Sie in Ihrer Kochgruppe das ein oder andere Spargelgericht zubereiten




Tai Chi Gruppe:
  • Eine Gruppe Tai Chi für Seniorengründen und bei schönem Wetter draußen veranstalten



Tanz in den Mai:
  • Veranstalten Sie einen Tanz in den Mai



Tiere gucken:
  • Verbinden Sie einen Frühlingsspaziergang mit der Suche nach Tieren wie Vögel und Eichhörnchen




Unkraut jähen:
  • Befreien Sie in einer Gartengruppe den Garten und Balkonkästen Ihrer Einrichtung vom Unkraut



Vernissage veranstalten:
  • Gestalten Sie eine Modeschau mit Frühlingsmode für und von Ihren Bewohnern



Vogelgezwitscher lauschen:
  • Lauschen Sie dem Vogelgezwitscher oder/ und probieren die Vogelgezwitscher künstlich herzustellen, bzw. anhören
  • Amazontipp: Vogelwasserpfeife






Waldmeisterbowle trinken:
  • Stellen Sie ein Waldmeisterbowle her und/ oder trinken Sie eine Waldmeisterbowle
  • Amazontipp:





Wildpark besuchen:
  • Planen Sie eine Wildpark besuchen



Wiese:
  • Über eine Wiese Barfuß gehen und/ oder Blumen auf einer Wiese pflücken (natürlich an warmen Frühlingstagen)



Wochenmarkt besuchen:
  • Verbinden Sie das raus gehen mit einem Wochenmarkt in Ihrer Nähe und entdecken Sie interessant Neuheit oder finden Sie Alt bekanntes



Yoga Gruppe:
  • In Bereich der Seniorenbetreuung könnten eine Yoga Gruppe in Sitzen gründen und diese an schönen Frühlingstag draußen im Freien Veranstalten
  • Amazon Buchtipp:




Zoobesuch unternehmen:
  • Planen Sie mit Ihnen Teilnehmern ein Zoo Besuch/ Gehen Sie in den Zoo


Kommentare:

  1. Sehr umfangreiche Sammlung an schönen Ideen, danke!

    AntwortenLöschen
  2. eine sehr wichtige Reihe von Ideen, ich mochte es, ich werde es gerne verwenden.

    AntwortenLöschen

Kaffeekasse

Beliebte Posts der letzten Tage

Beitrag des Monats

45 Ideen - Sommer

Hier finden Betreuungskäfte (Seniorenbetreuung) eine Liste mit 45 Beschäftigungsideen für die Aktivierung von Senioren im Sommer. Also w...