60 Ideen - Sommer



Hier finden Betreuungskäfte (Seniorenbetreuung) eine Liste mit 45 Beschäftigungsideen für die Aktivierung von Senioren im Sommer. Also wenn Sie sich die Frage stellen: Was kann man im Sommer in der Seniorenarbeit machen? - Hier finden Sie sicher eine Anregung...

Inhalt des vollen Beitrags:

  • 45 Beschäftigungsideen
  • Worte für die Umsetzung



Sommer - Beschäftigungsideen?


Information:

  • Wenn Sie eine Antwort auf die Frage: "Was kann man im Sommer in der Seniorenarbeit machen?"  suchen - dann können Sie in dieser Liste eine Antwort finden. - Das ist zumindest der Sinn der Liste ;)
  • Wichtig: Fällt Ihnen auf, das eine oder mehrere Beschäftigungsideen für den Sommer fehlen - bitte hinterlassen Sie einen Kommentar um die Liste für alle Leser zu verweitere und zu verbessern - Danke 




Die Liste von A-Z Sommer



10 Min. Aktivierung Sommer

Stellen Sie eine 10 Minuten Aktivierungskiste Sommer her mit Utensilien wie Sonnenhut (Strohhut), eine Sonnenbrille, Sonnencreme (zum Einreiben) usw. - und nutzen Sie diese immer wieder um mit Ihren Teilnehmern im Sommer ins Gespräch zu kommen


ABC Liste:

ABC Liste sind ein zusammenstellung von Begriffen und Ideen unter einer bestimmten Überschrift, einerseits um eine Lösungs-Vorlage für eine vereinfache Form von Stadt-Land-Fluß Einheit mit den Teilnehmern, oder um andere Aktivierungsideen aufgrund so einer ABC Liste zu entwickeln:
ABC Liste - Sommerbegriffe (gefüllte Liste), ABC Liste - Beschäftigungsideen Urlaub & Reisen, ABC Liste - Beschäftigungsideen rund ums Wetter, ABC Liste - Beschäftigungsideen Blumen,

Aktionstage (Kuriose Feiertage aus aller Welt)

Es gibt so viele Aktions, Feier und Gedenktage in Deutschland und der ganzen Welt, und diese Tag kann man als Ideenquelle für die Beschäftigung von Senioren & Co benutzen:
Eistee Tag (am 10 Juni)


Assoziationsübungen:  

Variante von Assoziationseinheiten - wo viele Teilnehmer meist darauf Antworten können und/ oder ins Gespräch mit den Teilnehmern über ein bestimmtes Thema zu kommen:
1 Ding nennen (Sommer), 3 Dinge nennen (Sommer) , Nennen Sie etwas, ... (Sommer),


Barfuß laufen

An einem warmen Sommertag barfuß über die Wiese gehen.


Biergarten Besuch

An einen schönen Sommertag im Biergarten sitzen ist ein Stück Lebensgefühl was man genießen sollte - deshalb einen Ausflug in den Biergarten machen. (vorher sicherstellen das die Teilnehmer mit Rollstuhl einen Platz im Biergarten finden)

Alternativ könnten Sie auch eine Biergartenatmosphäre in Ihrer Einrichtung schaffen - und gesamt so die schönen Sommertage genießen.


Bingo spielen

Spielen Sie mit Ihren Teilnehmern gemeinsam eine Runde Bingo - aber nicht das klassische Zahlenbingo - sondern Themenbingo wie


Blumen pflücken

Wenn Sie mit Ihren Teilnehmern im Garten oder im Park spazieren gehen können Sie sich gemeinsam einen Blumenstrauß zusammen pflücken für eine Blumendekoration im Aufenthaltsraum oder um diese später zu pressen für Bastelarbeiten

Balkonblumen

Hegen und Pflegen Sie die Blumen auf Ihrem Balkon (wenn Sie welche haben)



Botanischen Garten besuchen

Unternehmen Sie mit Ihren Teilnehmern einen Ausflug in den botanischen Garten in Ihrer Stadt - vielleicht gibt es eine Ausstellung oder Veranstaltung


BücherTipps

Nutzen Sie die verschiedene Bücher die es für die Sommer Aktivierung von Senioren gibt.




Dämmerschoppen

Das Abendbrot bei schönem Wetter im Sommer draußen im Garten gestalten - vielleicht mit verschiedene Themen z.B. Bayerisches Dämmerschoppen (mit bayrischer Volksmusik)
Beim Sommer Dämmerschoppen vielleicht mal einen kühlen Cocktail oder ein kühles Bier anbieten


Duftfächer

Im Sommer gibt es eigene Menschen die einen Fächer benutzen um sich kühlen Wind zu zu fächern - die könnten so einen Fächer für eine Sinnesübung nutzen, indem sie eine Duft wie Lavendelöl auf dem Fächer verteilen und dann einem Bewohner zu fächern


Eisdiele

Gemeinsam mit Ihren Teilnehmer (in Einzelbetreuung oder als Gruppe) eine Eisdiele in der Nähe suchen und gemeinsam ein Eis essen.



Eistee Zeit

Stellen Sie einen selbstgemachten Eistee her und trinken Sie diesen


Erzählcafé Sommer

Gestalten Sie einen Erzählkreis zum Thema Sommer. Unterhalten Sie sich mit Ihren Teilnehmern über deren Vorlieben, Erinnerungen und Erfahrungen.

Hinweis es gibt einen Betrag mit Fragen für ein Erzählcafé Sommer - hier klicken


Fahrtaxi Tour veranstalten

Gestalten Sie einen Ausflug oder eine Stadtrundfahrt mit einem Fahrradtaxi - am besten mit einem wo die Teilnehmer vor dem Fahrer sitzen können (für den Ausblick)



Feuerwerk beobachten

z.B. in München gibt es im Sommer ein Feuerwerk - vielleicht gibt es die Möglichkeit sich gemeinsam ein Sommerfeuerwerk anzuschauen



Film OpenAir

Gestalten Sie oder besuchen Sie ein Filmkino im Freien


Flohmarkt besuchen

Vielleicht gibt es in Ihrer Nähe einen Flohmarkt oder Wochenmarkt - den können Sie gemeinsam besuchen und sich Dinge anschauen.


In Ihrer Einrichtung ein Flohmarkt veranstalten, vielleicht mit gebastelt Dingen von den Bewohnern zum Verkauf.


Freibad für die Füße

Pumpen Sie für Ihre Teilnehmer ein Planschbecken im Garten auf, füllen Sie es mit Wasser und geben Sie dann den Teilnehmer die es möchte die Möglichkeit mit einem Stuhl ans Planschbecken zu setzen und die Füße ins frische, kühle Wasser zu stellen


Frühling und Sommer (Buchempfehlung)

Aktivieren mit Dingen des Alltags, Sprichwörtern und Musik: Praxismodelle für die Begleitung hochbetagter und demenzkranker Menschen. Ausgabe mit CD.
In diesen Buch gibt es das Thema Frühling und Sommer mit Aktivierungsmaterial:
Liste mit Ideen für Anschauungsmaterial, Gedicht zum Einstieg, Fragen, die zu Gesprächen führen können, 28 Sprichwörter und Redewendungen, Allerlei Fragen zu Frühling und Sommer, Zusammengesetzte Wörter mit Frühing, Zusammengesetzte Wörter mit Sommer, Aus dem Poesiealbum, Sitztanz "Der Frühling" (Musik auf Begleit-CD), Musik Vorschläge in Form von Titeln (Bereich: Kinderlieder, Volkslieder, Schlager, Klassik)






Frisbee spielen

Gestalten Sie eine Bewegungseinheit mit einem Frisbee (vielleicht als Bestandteil einer Sommerfeier), wo es verschiedene Varianten gibt wie:
Hin und Her werfen
Ein bestimmtes Ziel treffen (wie in einem Eimer)



Frühstück im Freien

Gestalten Sie z.B. das Sonntagsfrühstück draußen im Garten auf der Terrasse oder auf dem Balkon - es ist einfach und gut




Geräusch Memory

Es gibt Geräusch die man vor allem im Sommer hört oder mit dem Sommer verbinden - stellen Sie sich eine Geräusch-CD zusammen und lassen Sie Ihre Teilnehmer raten: Was man hört?
Beispiel für Geräusche wären Grillen (Tier), Sommergewitter, wie jemand ins Wasser springt, Rasensprenger ...



Grillen

Gemeinsam mit den Teilnehmer in der Einrichtung grillen, bzw. gegrilltes Essen z.B. als Bestandteil eines Sommerfestes


Gurkensuppe

Ein klassisches Gericht für den Sommer ist eine Gurkensuppe - essen könnten Sie gemeinsam eine Gurkensuppe zubereiten und essen


Kaltschale genießen

Bereiten Sie gemeinsam eine Kaltschale zu, wie Erdbeeren waschen und kleinschneiden, dann in Milch mit etwas Zucker über Nacht kalt stellen und am nächsten Tag essen


Kreatives Gestalten (mit Youtube Bastelanleitungen):

Sammlung an Bastelideen die in den Sommer passen, wobei die Ideen von Youtube sind, somit mit Bastelanleitungen per Video...
Blumen aus Krepppapier, Blumenkranz mit Papierblumen, Cocktaildekoration basteln, Faltlaterne basteln, Gartenschilder aus Steine, Gesichter Luftballons, Girlande "Ananas", Kamille aus Papier basteln, Hochbeet selbst bauen, Gigantische Rose aus Papier basteln, Riesige Blumen aus Krepppapier basteln, Rosen basteln mit Papier, Rosen aus Notizzetteln, Servietten falten - Rose, Sommer Türkranz, Sonnenblume basteln, Stoffschale aus Stoffresten, Tasche aus einem T Shirt, Tolle Papierblumen, Wassermelonen Fächer selber machen, XXL Riesen-Blume Deko-Rose selber machen,

Leserunde in Sommergarten

Gestalten Sie eine Lese- oder Literaturrunde in der sommerlichen Atmosphäre in einer gemütlichen Gartensitzecke.
Hinweis auf Blog Beitrag: Sommer - Fragen für Erzählcafé



Minigolf spielen

Gestalten Sie eine Bewegungseinheit zum Thema Mini Golf, entweder sie besuchen mit Ihren Teilnehmern eine Minigolf Anlage (wenn es geht) oder die bauen Minigolfbahn in Ihrer Einrichtung auf z.B. indem Ihre Teilnehmer in einem Golfschläger in Ziel (z.B. liegender Becher) treffen sollen



Rückwarts Wörter

Gestalten Sie eine Gedächtniseinheit mit Ihren fitten Bewohner - wo Ihre Teilnehmer Wörter des Sommer buchstabieren - vielleicht zum Warm werden am Anfang vorwärts - und dann nach der Aufwärmphase sollen Ihre Teilnehmer Worte, wie Biergarten, Sonnenbrand, Sommerurlaub rückwärts buchstabieren (erst langsam und dann steigern in der Schnelligkeit)
Hinweis: ABC Liste Sommer


Salat zubereiten

Der Sommer ist die Zeit der Salat und das könnten Sie auch in Ihrer Kochgruppe nutzen, indem Sie gemeinsam verschiedene Salat zubereiten wie einen Obstsalat oder einen Kartoffel-Gurken-Salat


Sandalen Weitwurf

Gestalten Sie mit Ihren Teilnehmern einen Sandalen Weitwurf mit Ihren Teilnehmern - vielleicht als Bestandteil einer Feier im Sommer oder einem Grillabend
Hinweis auf Beitrag: Wurfspiele Liste - 11 Wurfspiele und ein paar kreative Alternativen


Sandkasten

Gestalten Sie eine Sinnesbox in Form von einem Sandkasten indem Ihre Teilnehmer Dinge wie Muschel suchen können


Schmetterlinge

im Sommer kann man wieder Schmetterling sehen - sie könnte dieses Beobachten oder sogar zu einer Schmetterlingsausstellung gehen

Sie könnten in einer Kreativen Runde das Tier Schmetterling als Bastelanregung nutzen


Sommerfreuden

Hochbetagte und Menschen mit Demenz aktivieren: Lieder, Geschichten, Gedichte und Anregungen - Sommer. Band 4. Ausgabe mit CD. (Buch mit Begleit-CD)
In diesen Buch gibt es das Thema Sommerfreuden mit Aktivierungsmaterial:
Einstimmung in das Thema, Lied: Auf, du junger Wandersmann (auch auf der Begleit-CD), Erzählung: Erinnerungen an einen besonderen Sommer, Anregungen für biografische Fragen, Erzählung: Badefest, Gedicht: Der Sommer, Gedicht: Sommerfrische (auch auf der Begleit-CD), Gedicht: Abseits, Gedicht: Sommerlied, Gedicht: Das Fräulein stand am Meere (auch auf der Begleit-CD), Gedicht: Johannisfeuer, Wissenwertes zum Johannistag und zur Johannisnacht, Bewegungsspiel: Der Lauf der Sonne, Rätsel und Wortspiele, Musik Vorschläge in Form von Titeln (Bereich: Volkslieder, Schlager, Klassik)





Sommerfrüchte

Hochbetagte und Menschen mit Demenz aktivieren: Lieder, Geschichten, Gedichte und Anregungen - Sommer. Band 4. Ausgabe mit CD. (Buch mit Begleit-CD)
In diesen Buch gibt es das Thema Sommerfrüchte mit Aktivierungsmaterial:
Einstimmung in das Thema, Lied: Im Walde, da wachsen die Beer´n (auch auf der Begleit-CD), Erzählung: Brombeeren, Brombeeren, Anregungen für biografische Fragen , Bewegungsspiel: Johannisbeermarmelade kochen, Gedicht: Im Kirschbaum, Gedicht: Für Beerensucher (auch auf der Begleit-CD), Gedicht: Sommer, Wissenwertes zum Haltbarmachen von Lebensmitteln, Rätsel und Wortspiele, Musik Vorschläge in Form von Titeln (Bereich: Beeren, Klassik, Klassik)




Störenfriede im Sommer - Mücken, Wespen, Ameisen & Co

Das Tierbuch: Spaß mit „tierischen Aktivierungen" (Altenpflege) von Autorinnen Andrea Friese und Anna Halbach
In diesen Buch gibt es das Thema Störenfriede im Sommer - Mücken, Wespen, Ameisen & Co mit Aktivierungsmaterial:
Steckbriefe, Vorlesetext: Die Ameisen, Geselliges Erzählen und Arbeiten, Anregungen zum Gespräch, Das Gedächtnis aktivieren




Selbstgemachte Limonade

Stellen Sie gemeinsam mit Ihren Teilnehmern eine Zitronenlimonade für z.B. ein Dämmerschoppen am Abend selbst her

Trinken Sie noch mal selbst gemacht Limonade



Sommerhits hören

Stellen Sie vielleicht gemeinsam eine CD mit Sommerhits zusammen, suchen Sie sich Sommerhits raus die jeder laut mitsingen kann - und singen Sie diese mit Ihren Teilnehmern einfach mal aus voller Kelle mit

Gestalten Sie ein Tanzcafé mit Sommerhits


Sonne genießen

Gesamt in der Sonne sitzen (wobei man natürlich aufpassen sollte das die Bewohner der Einrichtung keine Sonnenbrände bekommen)

Gemeinsam einen Sonnenuntergang anschauen



Straßenfest besuchen

Gemeinsam ein Straßenfest mit Ihren Teilnehmern besuchen.



Strandkorb sitzen

Vielleicht gibt es die Möglichkeit z.B. bei einer Bäckerei oder einem Café in einem Strandkorb zu sitzen - dann sollte Sie es an einem schönen Sommertag machen, außer die wohnen am Strand, dann nutzen Sie natürlich einen Strandkorb mit Blick aufs Meer


Suchrätsel (aller Art):

Suchrätsel sind Rätsel wo man auf irgendeine Art und Weise, entweder ganze Worte oder Buchstaben finden sollen/ kann
Bandsalat - Blumen, Bandsalat - Sommer Nr. 1, Bandsalat - Sommer Nr. 2, Vokale gesucht?! - Sommer, Wortlücken Rätsel - Sommer,



Picknick

Gestalten Sie mit Ihren Teilnehmern ein Picknick im Park in Ihrer Nähe, vielleicht mit (teilweise) selbstgemacht Dinge wie Sandwich und Salaten


Tierpark besuchen

Sommer ist die Ausfluszeit, unter anderem können Sie mit Ihren Teilnehmern einen Tierpark in Ihrer Nähe besuchen


Tomaten ernten

Im Sommer werden die Tomaten im Garten reif - deshalb können Sie Tomaten pflücken und diese in der einer Kochgruppe verarbeiten (oder auch gleich vom Strauch naschen ("bei kleinen Tomaten"))


Wasserball

Wasserball aufpumpen um damit eine Bewegungseinheit zu gestalten


Wassermelonen

Sinnesübung mit einer Wassermelone gestalten - also gemeinsam eine Wassermelone kleinschneiden und essen

Alternativ könnten Sie die Kerne der Wassermelone auch einpflanzen und versuchen selbst Wassermelonen zu ziehen...


Wiese Spaziergang

Gehen Sie gemeinsam auf einen Spaziergang über eine Blumenwiese, legen Sie sich mit einer Decke auf die Wiese oder/ und pflücken Sie gemeinsam einen Blumenstrauß aus Wiesenblumen.


Wortfindungen:

Spezielle 3 Wortfindungsvariante mit den Buchstaben von einem Vorgegebende Ausgangswort Rätsel zu gestalten...
6 verschiedene Sommerwetter Wörter, Wortfindungen mit Ackerkräuter, Wortfindungen mit Affenhitze, Wortfindungen mit Badezeit, Wortfindungen mit Baggersee, Wortfindungen mit Biergarten, Wortfindungen mit Brennnesseln, Wortfindungen mit Bullenhitze, Wortfindungen mit Butterblumen, Wortfindungen mit Campingplatz, Wortfindungen mit Chlorgeruch, Wortfindungen mit Eiswürfel, Wortfindungen mit Erdbeeren, Wortfindungen mit FamilienurlaubWortfindungen mit Flughafen, Wortfindungen mit Freibad, Wortfindungen mit Freienzeit, Wortfindungen mit Heuschrecke, Wortfindungen mit Hitzewelle, Wortfindungen mit Hundstage, Wortfindungen mit Getreidefelder, Wortfindungen mit Grashüpfer, Wortfindungen mit Gänseblümchen, Wortfindungen mit Gästehaus, Wortfindungen mit Insekten,


Wörterlisten:

Sammlung über eine Liste die jeweils ein Bestimmtes Wort beinhalten, in der Seniorenbetreuung eine beliebte und einfache Variante, wenn man eine Aufzählungseinheit gestalten möchte (Wie mit Fragen; können Sie mit 10 Worte nennen die mit Sommer beginnen...) oder wenn selbst Gedächtnisübungen gestalten möchte, sind solche Listen eine gute Grundlage:
Liste mit Gewitter , Liste mit Hitze, Liste mit Melone, Liste mit Rose, Liste mit Sommer , Liste mit Sonne, Liste mit Stau, Liste mit Weide, Liste mit Wiese, Liste mit Urlaub ,



Kommentare

Die letzten sieben Tage

10 Minuten Aktivierung

Abc Liste - Sommer

Gymnastik im Sitzen mit dem Thera-Band

ABC Rätsel Berufe

Abc Liste - Blumen

10 Dinge nennen - Urlaub & Reisen Nr. 1